Thunder radar more information blitzortung!


Rain radar more information rain snow radar


Besuchen Sie unsere anderen Wetter Stationen:

Template documentation
and downloads

And another site


Sie finden unser Wetter-Infos auch auf:

warn

European Weather Network

WeatherCloud

Weather Underground

AWEKAS

HAMweather, WeatherForYou, PWS Weather

wettercom

Neuwetter

Wetter Netzwerk Deutschland




Warnlage Deutschland




WARNLAGEBERICHT für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 23.04.2018, 21:00 Uhr


Im Südosten zunächst Gewitter, nachts nachlassend. An der See windig.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Die Kaltfront eines Nordmeertiefs überquert auch den Südosten Deutschlands. Ihr folgt subpolare Meeresluft, während sich der Südosten anfangs im Einflussbereich feuchter und labil geschichteter Luft befindet. Den Norden erreichen nachts die nächsten Tiefausläufer, während sich sonst Zwischenhocheinfluss einstellt.

GEWITTER: Im Südosten noch kräftige Gewitter, Richtung Alpen ziehend. Örtlich Starkregen und Hagel, nachts nachlassend. WIND: Abends und nachts abflauender Wind, an der See anfangs Bft 7. Am Dienstag im Norden und Nordosten auffrischender Südwestwind mit steifen Böen Richtung Küsten und stürmischen Böen auf einigen Berggipfeln.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 24.04.2018, 05:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Bernd Zeuschner



Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 23.04.2018, 21:00 Uhr


Unbeständig, teilweise windig, kurze Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Mittwoch, 25.04.2018, 24:00 Uhr

Am Dienstag auf exponierten Gipfeln der nördlichen und östlichen Mittelgebirge stürmische Böen, mit geringer Wahrscheinlichkeit auch Sturmböen (Brocken) aus Südwest. In nördlichen Schleswig-Holstein und im Ostseeküstenbereich einzelne stürmische Böen nicht ausgeschlossen. Nachmittags und abends wieder abnehmender Wind. Am Mittwoch in freien Lagen stürmische Böen. Auf exponierten Gipfeln Sturmböen, mit geringer Wahrscheinlichkeit auch schwere Sturmböen (Brocken, Fichtelberg) aus Südwest, später Nordwest. Vor allem in der Mitte, abends auch im Süden Gewitter mit stürmischen Böen oder Sturmböen wahrscheinlich.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Freitag, 27.04.2018

Am Donnerstag im Bergland und an der See stürmische Böen gering wahrscheinlich. Mit geringer Wahrscheinlichkeit im Norden kurze Gewitter. Im äußersten Südosten Dauerregen nicht völlig ausgeschlossen. Am Freitag im Norden kurze Gewitter gering wahrscheinlich.

Ausblick bis Sonntag, 29.04.2018
Am Samstag und Sonntag lokale Gewitter mit Starkregen gering wahrscheinlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 24.04.2018, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach

Von uns verwendete Ausrüstung:

Wetterstation
Davis VP2

Wetterprogramm
Meteobridge

WetterComputer
Asus WL -330N3G

Davis VP2

Meteobridge

Asus WL -330N3G